Archiv der Kategorie: Aktuell

Konzert hinterm Vorhang

Fotos: Annette Liese

Am 7. August 2020 waren die Jazz’is wieder zu Gast im Wohnzimmer im Piepenstock (WIP) in Dortmund-Hörde. Der durchsichtige Vorhang, der uns von den 20 erlaubten Zuhörerinnen und Zuhörern trennte, konnte nicht verhindern, dass der Funke übersprang und wir gemeinsam einen tollen Abend hatten. Danke an Marco vom WIP, der dies möglich gemacht hat!

Der Chef am Mikrophon: Marco Jorge Rudolph vom WIP singt für uns „Moondance“

Zum 2. Mal beim Sommerfestival in Bonn

Die Jazz'is live auf der Biergartenbühne der Bonner Rheinauen.

Endlich wieder auf der Bühne! Am 2. August 2020 sorgten die Jazz’is für beste Sommerlaune im Biergarten der Bonner Rheinauen. Der erste Auftritt in neuer Besetzung war ein voller Erfolg. Die Spiellaune war nach der langen Pause so groß, dass die Band drei Stunden am Stück durchspielte. Schon im letzten Jahr waren die Jazz’is beim SWB Sommerfestival dabei und begeisterten ihr Publikum.

Fotos: Randolf Bunge und eigene

Neustart 2020 mit Sängerin Geli

Die Fahrerei aus Düsseldorf war für Sängerin Svenja auf Dauer doch zu nervig und auch musikalisch wollte sie eine andere Richtung einschlagen als wir. So haben wir uns Ende 2019 wieder getrennt.

Unsere Suche nach einer neuen Sängerin war aber schnell erfolgreich. „Geli“ Goldschmidt aus Bochum bringt nicht nur umfassende Band- und Bühnenerfahrung mit, sondern auch jede Menge Offenheit und Spaß an Neuem. Wir freuen uns über diese tolle Bereicherung und sind jetzt bestens gerüstet für die Saison 2020.

Svenja und Bodo machen die Jazz’is wieder komplett

Die Jazz’is sind wieder zu sechst. Sängerin Svenja Eickhoff aus Düsseldorf und Schlagzeuger Bodo Zimmermann aus Essen machen die Band wieder komplett. Sie bringen innovative Ideen mit und bereichern den Jazz’is-Sound mit frischen Akzenten und neuen Klangfarben. Jetzt arbeiten wir an einem neuen Programm für 2020 – Ihr dürft gespannt sein.

Veränderungen bei den Jazz’is!

Bei uns hatten sich die musikalischen Interessen der Mitwirkenden in den letzten Monaten recht unterschiedlich entwickelt, so dass nach intensiven Gesprächen Veränderungen beschlossen wurden.

Weiter als Jazz’is werden Dorothee Pilavas (sax, bcl, voc), Peter Hünnemeyer (p, ldr), Jörg Faust (bass) und Stefan Weigelt (guitars) spielen.

Ausgeschieden sind Sabina Schmid (voc) und Jochen Dietrich (drums). Wir bedanken uns für viele schöne Momente mit Euch bei unserer gemeinsamen Musik! Insbesondere danken wir Jochen für seine engagierte Arbeit. Wir wünschen Euch beiden alles Gute für die Zukunft!

90 begeisterte Zuhörer in der Rohrmeisterei

Mit ihrem neuen Programm „From Sunrise to Moondance“ begeisterten die Jazz’is am 10. Mai 2018 zum achten Mal ihr Publikum in der Rohrmeisterei und präsentierten zweieinhalb Stunden Gute-Laune-Musik. Die rund 90 Zuhörerinnen und Zuhörer können sich schon aufs nächste Jahr freuen, wenn die Bühne der Rohrmeisterei wieder an Himmelfahrt für die Jazz’is geöffnet wird.

Die Ruhrnachrichten berichteten am 11. Mai 2018 über das Konzert:

Kritik Rohrmeisterei 2018

Fotos von Annette Liese:

 

Die Jazz’is auf der 360-Grad-Bühne in Castrop

Zum Abschluss des fünftägigen Stadtfestes „Castrop kocht über“ spielten die Jazz’is am 18. Juni 2017 auf dem Altstadtmarkt in Castrop-Rauxel. Auf der 360-Grad-Bühne waren beim Aufbau noch gefühlte 36 Grad, doch als die Sonne langsam hinter den Häuserzeilen verschwand, ließ sich die Gute-Laune-Musik der Jazz’is entspannt genießen. Ein schöner Ausklang dieses herrlichen Sommerabends.

Fotos: Peter Berg

Glückliche Gewinner

Vier Karten für das nächste Jazz’is-Konzert in der Rohrmeisterei gab es beim Stadtfest DORTBUNT zu gewinnen. Die glücklichen Gewinner freuen sich mit uns auf den 25. Mai. Um 19:30 geht es lost mit viel Gute-Laune-Musik!

Foto: Antonia Kuster

Die Jazz’is bei DORTBUNT

Am 6. und 7. Mai 2017 zeigte Dortmund beim Stadtfest DORTBUNT seine bunten Facetten an vielen Plätzen, Bühnen und Orten in der gesamten City. Die Jazz’is machten an beiden Tagen den Auftakt auf der großen Bühne auf dem Alten Markt. Die Veranstaltergemeinschaft Alter Markt hatte nicht nur die großartige Technik organisiert, sondern auch großzügig für unser leibliches Wohl gesorgt. Herzlichen Dank an Antonia Kuster von Lifestyle & Friends. Es hat uns großen Spaß gemacht, an diesem friedlichen und fröhlichen Fest dabei zu sein.

Fotos: Antonia Kuster